Trainingsstunde für Jagdhunde

Viele Jäger haben gut ausgebildete Jagdhunde. Sie wurden von uns mit viel Einfühlungsvermögen, Zeit und Herzblut ausgebildet. Leider kommen nach den Prüfungen die meisten Hunde nur noch selten zum Einsatz.
Wir möchten deshalb regelmäßig Übungsstunden durchführen und damit weiter an der Leistung unserer haarigen Begleiter arbeiten um Sie einsatzbereit zu halten.
Ich möchte mit Nachdruck zum Ausdruck bringen, diese Übungsstunden sind keine Prüfung oder Wettbewerb, sondern ein gemeinsames üben und dient dem Austausch von Erfahrungen.
Ein gültiger Impfstatus muß zur Stunde nachgewiesen werden
Am 03.03.2018 soll die erste Stunde stattfinden, wir treffen uns um 15 Uhr im Akazienweg 9, in 58089 Hagen / Vorhalle. Die Veranstaltung ist rein privat, jeder Teilnehmer ist für sein eigenes Wohl und das seines Hundes verantwortlich, es wird legendlich das Gelände und die Gerätschaften zur verfügung gestellt. Bitte unbedingt die Hunde auf dem Traingsgelände angeleint lassen.
Aus organisatorischen Gründen bitte ich um Voranmeldung bis zum 24.02.2018 unter 02331/305882 oder physiostrube@t-online.de

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.